Tantra-Abend

Ihr habt Lust einen tantrischen Abend mit eurem Partner/in zu verbringen?

Oder mit guten Freunden, Bekannten?

Das ist kein Problem…ich stelle euch den Räumlichkeiten inkl. Dusche, Umkleide und Küche zur Verfügung und leite euch natürlich durch einen wunderschönen harmonischen achtsamen Abend.

Ihr sucht euch einen gemeinsamen Termin, vorzugsweise am Wochenende, und stimmt diesen mit mir ab.

 

Preis: 60€ / Paar

 

An diesen tantrischen Abenden widme ich der „hohen Kunst der tantrischen Berührung“ immer sehr viel Zeit, sodass alle, die schon ein wenig die Tantramassage kennen oder erlernt haben, hier üben können und auch üben lassen können.

Ich biete euch einen tantrischen geschützten Raum, in dem ihr immer wieder die Gelegenheit nutzen könnt, eure eigene Lebensfreude und auch Liebesfähigkeit neu und tief zu entdecken. An diesem Abend könnt ihr in eurer Gruppe den Schwerpunkt selbst entscheiden.

 

Hier ein paar Anregungen:

Erweckung der Sinne

Absichtsloses Berühren und entdecken der Sinne auf erotische Art und Weise

1. Das Hören
2. Das Riechen
3. Das Schmecken
4. Das Sehen
5. Das Berühren

 

Yoni- Lingam – Massage

Einen kleinen Einblick in die Welt des SM….Paintra

Verehrung und Verführung des Partners

Es gibt wirklich sehr viele Themen, die ich euch gerne näher bringen möchte

….oder ihr habt eigene Ideen und Wünsche?

Sehr gerne werde ich diese mit einbringen und versuchen zu erfüllen.

 

Dies gibt euch die Gelegenheit in die Welt des Tantra einzutauchen und sie mit Gleichgesinnten achtsam und absichtslos zu genießen.
Sämtliche Übungen finden nur innerhalb des vertrauten Paares statt!

 

Infos

sind möglich per E-Mailanfrage an: info@knetpueppchen.de

oder per Telefonanruf unter: 0171 / 621 17 69

 

Uhrzeit:

17 Uhr bis „Open End“

 

Getränke, Obst, Knabbereien, Massageöl und selbstverständlich eine Duschgelegenheit sind im Preis inklusive!

 

Bitte mitbringen:
Laken (für die Massageliege oder Matratze am Boden), Lunghi (dünnes Strandtuch, Pareo), großes Handtuch und ein Handtuch zum duschen, eine Augenbinde, warme Socken und Hausschuhe.

 

Höchste Teilnehmerzahl 12 Personen, alle Anmeldungen werden nach ihrem zeitlichen Eingang berücksichtigt.